Hochzeit von Silvia & Christian
Hochzeit_Koblenz-GehardsGenussgesellschaft_Blumenhof_HochzeitsfotografKoblenz-16

Eine wunderschöne kirchliche Hochzeit von der euch meine Braut Silvia berichtet!

"Bei der Ablaufgestaltung war uns wichtig, dass wir Zeit für uns und unsere Gäste haben und nicht von einem Moment zum anderen Springen müssen. Wir wollten den Tag genießen!

Daher haben wir die Kirche schon für 14 Uhr angesetzt, denn hier wollten wir gerne eine ganze Messe mit Eucharistiefeier und viel Musik.

Letztendlich hat sie 1,5 Stunden gedauert, allerdings wollten wir darauf im Nachhinein nicht verzichtet haben, denn Live Musik macht so viel aus und wir sind noch immer sehr glücklich mit der Entscheidung von Chor und unseren Solisten.

Im Anschluss an die Kirche hatten wir eine gute Stunde für alle Gratulanten eingeplant. Auf dem Land ist es üblich das viele Menschen zum gratulieren kommen und denen wollten wir auch Zeit geben, da sie ja extra wegen uns gekommen sind. So konnten wir alle Glückwünsche auch die von unseren Gästen entgegen nehmen und schon mal gemeinmsam anstoßen.

In der Location angekommen war es uns wichtig Zeit mit unserer Familie und allen Gästen zu verbringen, anstatt Stunden lang weg zu sein. So konnten wir durch den Empfang bei Kaffee und Kuchen die Zeit mit unseren Liebsten verbringen.

Es sollte einfach alles authentisch und echt sein und zu uns passen!

Fürs Essen haben wir bewusst viel Zeit eingeplant. Zum einem da wir ein Menü gewählt haben, welches Zeit in Anspruch genommen hat und zum anderen uns einfach die Gemeinschaft und Gesellschaft mit unseren Liebsten wichtig war. Die Zeit verfolg im Flug und ich würde es echt Empfehlen das Essen am Tisch stattfinden zu lassen, so gibt es keine Unruhe wie bei einem Buffet.

Zwei Reden zwischen den Gängen haben das Essen schön aufgelockert und es wurde nicht zu steif, was nämlich auch gar nicht zu uns gepasst hätte.

Der Hochzeitstanz hat den offiziellen Teil dann abgerundet und wir konnten endlich ausgelassen feiern!

 

Ein kleiner Tipp:
Überlegt euch bevor ihr mit der Planung startet genau was ihr wollt und in welche Stilrichtung ihr gehen wollt (Vintage, Boho.....) und was euch für diesen besonderen Tag wichtig ist.

Uns war zum Beispiel die Zeit mit unseren Liebsten wichtig.

Fragt euch auch " was passt wirklich zu UNS" Womit sind wir authentisch und fühlen uns wohl. Mir persönlich gefallen auch verschiedene Richtungen wie Boho- Hochzeit ect., allerdings für meinen Mann wäre das nichts gewesen und er sollte sich an unserem Tag wohl auch wohlfühlen 🙂 und unserer Hochzeit sollte eben von A-Z zusammenpassen und einen roten Faden haben und zu uns als Paar passen und nicht von allem etwas zusammengewürfeltes haben...

Es war einfach wunderschön und wir sind total happy und zufrieden! Wir freuen uns, uns immer wieder unsere Bilder anzuschauen."

Dienstleister

Herrenmode:
Michael Schlünckes

Hair & Make up:
Laura Stangier

Papeterie:
Cotton Bird

Blumen:
Blömcher

Location
Gerhards Genussgesellschaft (auch bekannt als Blumenhof)

Fotografie
Julia Walter

 

Euch gefallen meine Hochzeitsreportagen?

Schickt mir eure Hochzeitsanfrage über das Kontaktformular.
Ich freue mich schon, von euch zu hören!